Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

10/08/2022
Start des Kitajahres

Wir heißen alle herzlich willkommen zum neuen Kindergartenjahr. Wir staunen immer wieder, wie die Kinder mental und körperlich wachsen und sich auf den Tag der Öffnung freuen.
Wir heißen vor allem die neuen Eltern und Kinder in unserer Schlief-Familie willkommen!



  


Aktuelles

 

Archehof Broxten bei Ute Degen

  • Wir besuchen den Archehof Broxten. Ein Bauernhof für besondere und seltene Tierrassen. Es ist jedes Jahr anders und doch so vertraut! Es gibt immer ein Highlight wie z. B. Hundewelpen, Ponys, Ferkel, Kälber und wir sammeln Eier die wir dann die Tage danach verspeisen!


Eseltrekking bei Yvonne Kaufmann   www.pinuu.eu   

  • Das Eseltrekking bei Yvonne Kaufmann ist ein Ereignis auf das wir uns sehr freuen! Die Esel Monty, Momo, und Maja haben einen Einfluss auf die Kinder und ihr Verhalten. Ihr Umgang mit ihnen, das striegeln, Hufe putzen und Mähne kämmen bedarf Ruhe und Sorgfalt. Die Kinder lernen und genießen zugleich! Der Förderverein finanziert diesen Ausflug jedes Jahr! Vielen Dank!


DLRG

  • Der DLRG Bramsche kommt zu uns und klärt die Kinder spielerisch über die Baderegeln auf. Immer dabei die Robbe Nobbi!


Aktion Sicherer Schulweg

  1. Die Vorschulkinder sind bald Schulkinder! Daher lädt die Polizeiinspektion (Kollegienwall) jährlich ein. Anhand eines Puppentheaters lernen die Kinder wichtige Verkehrsregeln und das Verhalten im Straßenverkehr als Fußgänger.


Selbstbehauptungskurs

  • Seit einigen Jahren nehmen unsere Vorschulkinder an einem Selbstbehauptungskurs teil. Jan Korus vermittelt ihnen an drei Tagen wertvolle Tipps, wie sie sich in neuen und schwierigen Situationen verhalten sollen, Gefahren erkennen können und Konflikte möglichst gewaltfrei gelöst werden. Das Selbstbewusstsein und die Selbstsicherheit wird durch Gespräche und Rollenspiele gestärkt. Wir lernen über die Bedeutung von Stimme und Körpersprache - "STOP!!!" - und trainieren altersgemäße körperliche Selbstverteidigungstechniken wie die Tigerkralle, Rakete oder auch den Tritt vors Schienbein - natürlich nur für den Notfall...


Santa Lucia (Vorweihnachtszeit)

  • Wir feiern das Lichterfest (ein Brauch aus Schweden). Das Gegenstück zum Sommerfest. Traditionell ist es der kürzeste Tag des Jahres. Die Kinder tragen weiße Kleidung und halten ein Licht in der Hand. Unsere Musikpädagogin Barbara Bussmann begleitet uns mit schwedischem Gesang, wir dunkeln die Räumlichkeiten ab und die Kinder tanzen. (In der Vergangenheit fand dieses Ritual immer im Altenheim am Ledenhof statt, wir hoffen dies in Zukunft  auch wieder machen zu dürfen!)


Das Sommerfest!

  • Das jährliche Gemeinschaftsfest, organisiert von den Elternvertreter/ -innen und Eltern. Ein Nachmittag zum spielen und austauschen, für groß und klein! Erfahrungsgemäß ist es immer ein perfekter Nachmittag zum Lachen, austauschen und kreativer Ideen sammeln. Danke an die Eltern!


Abschlusstag in Venne

  • Für die Vorschulkinder findet ein besonderer Tag in Venne auf dem Hof der Familie Ellermann statt. Immer ein Tag voller Ereignisse, gewachsener Kinder und stolzer Eltern. Der Abschlusstag in Venne ist ein Ereignis, auf den die Vorschulkinder hin fiebern und aufgeregt hoffen, Hexe Knickebein zu treffen! Gesehen wurde sie in den ganzen Jahren erst zwei Mal aber sie hinterlässt den fleißigen Kindern, die Aufgaben gestellt von ihr erfüllen müssen,  immer einen Schatz!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?